Faschingsdienstag

von Leopold Freiberger
26. Februar 2020

Am Faschingsdienstag durften die Kinder verkleidet in die Schule kommen. Die Eltern bereiteten zusammen mit den Kindern eine gesunde Jause zu. Jedes Kind konnte sich seine Jause selbst zusammenstellen und gestalten. In der Pause konnte der Augenschmaus genüsslich verzehrt werden. Eine Polonaise durch das ganze Schulhaus und ein paar Tanzeinlagen im Turnsaal rundeten das Programm ab.

Danke den Eltern für ihre Bereitschaft.